2 Jahre Antifaschistische Aktion Bernau

Am 1. März ist es soweit. Die Antifaschistische Aktion Bernau wird 2 Jahre alt. Aus diesen Grund laden wir euch diesen Samstag ab 21 Uhr zu einer Soli-Party im Dosto (Breitscheidstr.43c, Kulturhof, Bernau) ein. Die Einnahmen kommen antifaschistischen Arbeit, im Rahmen der Kommunalwahlen 2008 in Brandenburg, zu Gute.

An dem Abend werden Brockdorff Klanglabor (Elektro-Pop aus Leipzig) und Leben Hoch 4 (Indie-Rock aus Hennnigsdorf) auftreten sowie die DJ’s Ritschko & Minimalgeflüster (TechnoMinimal) auflegen.

Nebenbei wird es eine Soli-Auktion und „Wer wird RevolutionärIn“ (mit tollen Gewinnchancen) geben. Ab 17 Uhr gibt es „Kaffee und Kuchen“. Dazu gibt es noch einen Bücher – und Verkaufsstand von der AK Antifa Potsdam, die auch kurzfristig als Sponsor für die Autkion auftritt.

Sponsoren für die Soli-Auktion sind:
Jungle World
Disorder Rebel Store
Mob Action
Kein Bock aus Nazis – Kampagne
Red Stuff
AK Antifa Potsdam