8. Mai – Tag der Befreiung

Kundgebung und feierliches Essen in Bernau

Auch dieses Jahr versammelten sich an die 150 Menschen zu einer Gedenkkundgebung, anlässlich des 8. Mai – Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus – am Denkmal für die Gefallenen der Roten Armee.

Im Anschluss der Kundgebung wurde zu einem Festessen eingeladen, um den Befreiern für den Tag des Siegs über Nazi-Deutschland zu danken. Bei Sekt und Häppchen wurde ausgiebig auf dem Bernauer Marktplatz gefeiert.

Im diesen Sinne: Wer nicht feiert, hat verloren.

Im folgendem ein paar Bilder von uns:
(Zum vergrößern rauf klicken)